Der kleine Weiler Aguas liegt auf einem kleinen Hügel, von wo aus man einen Panoramablick über die Sierra hat, und besticht durch traditionelle, schlichte Gebäude.

Die in der Neuzeit errichtete Gemeindekirche ist die dem heiligen Jakobus (spanisch Santiago) geweiht und bietet auf einer der Seiten einen kleinen Aussichtspunkt, von dem aus man einen schönen Blick auf die Sierra genießt.

Aguas2

Von Aguas aus gelangt man in wenigen Kilometern zum beeindruckenden Stausee von Calcón (Embalse de Calcón) zu Fuße des Tozal de Guara, dem Dach der Vorpyrenäen.

Der Ort feiert sein Patronatsfest zu Ehren des Apostels Jakobus (Santiago) am 25. Juli. Zu den weiteren Festtagen gehören der 18. November, Tag des Heiligen Roman, sowie der 9. Mai, an denen die Wallfahrt zu den beiden Kapellen des Heiligen Kosmas und Damian (San Cosme und Damián) stattfindet.

From:
FaLang translation system by Faboba