Der Ort liegt auf einem Felsvorsprung und passt sich aufgrund seiner Farbgebung perfekt an die Umgebung an. Der Felsen, auf dem der Ort errichtet wurde, dient den Gebäuden des Ortes als Fundament.

Am höchsten Punkt des Ortes steht seine Pfarrkirche. Die der Erscheinung des Herren gewidmete Pfarrkirche wurde im 18. Jh. erbaut. Die Kirche verfügt über Quadarmauerwerk und ein einziges Kirchenschiff. Das Innere wird von einem Lünettengewölbe mit Bogenzwickeln abgeschlossen. Der Turm ist in das Gebäude integriert und läuft etwas konisch zu. Der Turmhelm ist achteckig.

Loscertales parroquial

Im Hintergrund bietet die Sierra de Guara dem Betrachter eine herrliche Kulisse.

In Loscertales finden Feierlichkeiten am 6. Januar zu Ehren von Epifanía und am 12. Juni zu Ehren von San Juan des Sahagún statt. Die Pilgerfahrt zur Kapelle der Heiligen San Cosme und San Damián findet am 9. Mai statt.

From:
FaLang translation system by Faboba