(Huesca)

sillas sillas con ayuda carros bebe

Kulturdenkmal

Die gemeinsame Eintrittskarte für Kathedrale und Diözesanmuseum bietet Einblick in eine herrliche Sammlung sakraler Kunst.

Der Eingang zur Kathedrale erfolgt durch das Diözesanmuseum.

Kathedrale.

Im Innenraum gibt es zahlreich Sehenswürdigkeiten: Der beeindruckende Hauptaltar aus Alabaster von Damián Forment aus dem 16. Jahrhundert, die ausgezeichneten Kreuzgewölbe wie auch die schönen, vor Kurzem restaurierten Glasfenster. Im Außenbereich sind die Eingangstüren besonders sehenswert.

Diözesanmuseum.

Es befindet sich im ehemaligen Kapitelsaal und in den romanischen und gotischen Kreuzgängen der Kathedrale. Dort wird eine interessante Sammlung von Goldschmiedegegenständen und sakraler Kunst ausgestellt.

Tel. 974 231 099

www.museo.diocesishuesca.org

 

mapa accesible 01

 

FaLang translation system by Faboba