In Riglos.

ZUGANG: Vom Dorf aus nehmen wir den kurzen Wanderweg zum Paredón de los Buitres (Geierwand). Von dort etwas weiter bis zum Peña de San Justo, und wir nähern uns dem Klettersteig. Der Rückweg befindet sich am Ende des Klettersteiges. Über ihn kommen wir zum Aufstiegsweg zurück.

WEGSTRECKE: Wir beginnen den Klettersteig über eine Folge von Ankern und Seilen, die uns über die ganze Wand hinaufführen rechts vom Peña San Justo, in Richtung auf den „Mirador de los Buitres“ (Geierbeobachtungspunkt). Der Abstieg erfolgt durch Abseilen und gesicherte Abstiege zur „Fuente  de los Clérigos“ (Quelle der Kleriker), um auf den Aufstiegsweg zurückzukommen.

 

FaLang translation system by Faboba